Geschätzte Kunden,

ab 20. Juli - 7. August 2020 haben wir Betriebsferien!
Wir sind gerne ab Montag, den 10. August 2020 wieder für Sie da.

Wir bitten Sie, folgendes zu beachten:

  • Einlass nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung
  • Bitte kommen Sie allein und ohne weitere Personen
  • Wir empfehlen Ihnen, eine Maske zu tragen

Unsere Empfehlung: Nutzen Sie bevorzugt unseren seit Jahren bewährten Postankauf-Service. So können Sie schnell, sicher und völlig kontaktlos Ihre Edelmetalle an uns verkaufen und haben das Geld innert kürzester Zeit auf Ihrem Konto.

Ihr ESG-Team

Goldankauf Zürich

Wenn Sie in Zürich Gold, Silber oder Platin verkaufen möchten befindet sich vor den Toren der Stadt das Goldankaufzentrum der ESG Edelmetall-Service GmbH.

Dort können Sie zum aktuellen Ankaufpreis Goldschmuck, Silberschmuck, Silbermünzen, Elektrolytsilber, Zahngold, Silberbesteck und andere Edelmetalle verkaufen.

Unsere freundlichen Ankaufmitarbeiter sind darin geschult mit moderner Analysetechnik den Edelmetallgehalt von Scheidgütern exakt zu ermitteln.

Bei Zahngold wird selbstverständlich neben dem enthaltenen Gold auch Silber, Platin und Palladium mit analysiert und ausbezahlt.

Goldvrenelis können Sie bei uns ebenso verkaufen wie alte Silbermünzen oder Tafelsilber. Bei Schmuck sortieren wir diesen zunächst nach der Legierung, wiegen die einzelnen Schmuckstücke dann auf geeichten Waagen und errechnen berechnen Ihnen dann den Vergütungspreis anhand des aktuellen Goldankaufpreises.

Wir haben kunden aus Zürich, der ganzen Schweiz und dem benachbarten Ausland. Wenn Sie persönlich zum Verkauf Ihrer Edelmetalle vorbeikommen möchten verabreden Sie bitte vorab einen Ankauftermin unter Telefon: 055 615 42 36

Anfahrt:

Von Zürich aus nehmen Sie die A3 Richtung Chur bis zur Ausfahrt Schänis.

Nach der Ausfahrt links abbiegen nach Schänis und dort nach dem Bahnübergang dem Strassenverlauf für 200 Meter folgen bis links der Parkplatz zum alten Postgebäude kommt. Das Ankaufsbüro der ESG befindet sich im Gewerbekomplex rechts des Denner Marktes.