ACHTUNG:

Liebe Kunden,
ab sofort und bis auf weiteres können wir wegen der Corona-Krise leider keine Kunden persönlich empfangen. Als Alternative steht Ihnen der Postankaufsservice zur Verfügung. Die per Post angelieferten Aufträge werden wie gewohnt umgehend bearbeitet.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Elektronikschrott-Recycling

Sowohl bei der Herstellung von elektronischen Geräten als Produktionsausschuss als auch bei der Zerlegung und dem Recycling ausgedienter Geräte fällt Elektronikschrott an.

Auf die Rückgewinnung von Edelmetallen, die in Elektronikschrott enthaltenen sind, hat sich das deutsche Mutterhaus der ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. KG in Rheinstetten seit vielen Jahren spezialisiert. Die ESG in Rheinstetten in Deutschland kauft europaweit edelmetallhaltiges Scheidgut an.

Aus dem Bereich Elektronikschrott kauft die ESG in Rheinstetten: Leiterplatten, Platinen, Laborkarten, Computerstecker, Elektronikbauteile, Chips, EPROMs, ICs, Prozessoren, Relais, Reed-Schalter, Kontaktnieten, Laufwerke, Festplatten, Netzteile usw.

Sollten Sie den Abbau bzw. die Entsorgung einer kompletten Großrechneranlage bzw. eines Rechenzentrums planen, so können wir Ihnen selbstverständlich auch hierbei mit kompetenten Kooperationspartnern behilflich sein.

Dies gilt auch für Einzelplatzcomputer (PCs + Monitore) ab etwa 10 Stück sowie für gemischte Elektronikschrott-Entsorgungen (auch von Kommunen) ab 10 t.

Ankaufspreise

Die jeweiligen Ankaufspreise richten sich nach der anfallenden Menge und dem Edelmetallgehalt. Da die Edelmetallkurse einer permanenten Schwankung unterliegen, ändern sich diese Preise beinahe täglich. Wir bitten Sie deshalb, sich für Preisauskünfte und Terminabsprachen zur Besichtigung Ihrer Elektronikabfälle einfach unverbindlich mit uns in Verbindung zu setzen.